Sie sind hier: Startseite / Newsroom / Aktuelles / DACED-Zukunftspreis für Dr. Sebastian Zeißig

DACED-Zukunftspreis für Dr. Sebastian Zeißig

08.08.2011

Der diesjährige DACED-Zukunftspreis ging an Dr. med. Sebastian Zeißig vom Universitätsklinikum Kiel für seine Arbeiten zur Rolle der Lipidantigen-Präsentation bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen.

Der mit 7.500 Euro dotierte Preis wird von Ferring Arzneimittel, Kiel, für wissenschaftlich hervorragende experimentelle oder klinisch-wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen gestiftet. Er wird jährlich verliehen und wurde dieses Jahr zum dritten Mal vergeben. Sebastian Zeißig konnte erstmals zeigen, dass die Präsentation von Lipidantigenen durch das Darmepithel vor der Entwicklung intestinaler Entzündungsreaktionen schützt.

 

Artikelaktionen

abgelegt unter: