Sie sind hier: Startseite / Newsroom / Aktuelles / Entzündungsforschung: Internationales Graduiertenkolleg führt seine erfolgreiche Arbeit fort

Entzündungsforschung: Internationales Graduiertenkolleg führt seine erfolgreiche Arbeit fort

07.07.2017

6,2 Millionen Euro der Deutschen Forschungsgemeinschaft für eine zweite Förderperiode zur Erforschung der Immunregulation bei Allergie und Infektion. Cluster-Mitglied Professor Jörg Köhl aus Lübeck ist Sprecher des Kollegs. Link zur Pressemeldung.

Artikelaktionen

abgelegt unter: