Sie sind hier: Startseite / Newsroom / Aktuelles / Erfreulicher DFG-Beschluss: Uni Lübeck erhält neues Graduiertenkolleg

Erfreulicher DFG-Beschluss: Uni Lübeck erhält neues Graduiertenkolleg

27.11.2010

Am 26. November 2010 bewilligte die DFG die Einrichtung des Graduiertenkollegs GRK 1727 „Modulation von Autoimmunität“.

Sprecher des Graduiertenkollegs ist Prof. Dr. Detlef Zillikens, Direktor der Universitätsklinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie Lübeck. Anliegen des Graduiertenkollegs ist es, Grundlagenforschung zur Autoimmunität mit gezielten klinischen Anwendungen zu verknüpfen

Artikelaktionen

abgelegt unter:
Kontakt

Kerstin Nees

Presse und Kommunikation

Geschäftsstelle des Exzellenzclusters
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Christian-Albrechts-Platz 4
24118 Kiel

Telefon: 0431 880 4682
Telefax: 0431 880 4894
E-Mail:
Internet: www.inflammation-at-interfaces.de