Sie sind hier: Startseite / Newsroom / Archiv / 2015

2015

Titel Freigabedatum
Riesenzellen räumen auf - Entzündungsforscher weisen erstmals Funktionen Mehrkerniger Riesenzellen nach 30.11.2015 13:55
Warum Japanerinnen und Japaner länger leben 13.11.2015 00:00
Weltweit größte genetische Studie zu Neurodermitis 19.10.2015 17:00
Stammzellforschung: Deutsche und US-amerikanische Partner bündeln ihre Kräfte – Entwicklung neuer Therapien beschleunigen 15.10.2015 09:50
Digitaler Durchblick 12.10.2015 13:05
Zukünftige Erfassung von medizinischen Daten: Mobiles Patienteninformationssystem vorgestellt 02.10.2015 15:10
Auszeichnung für Nephrologe Andreas Linkermann - Kieler Nierenexperte wird zum zweiten Mal mit Preis der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie geehrt 16.09.2015 10:00
Big Data und der „gläserne“ Patient: Exzellenzcluster „Inflammation at Interfaces“ stellt Weichen für dritte Förderperiode 30.07.2015 12:49
Ultrastrukturen in Zellen sichtbar machen: Elektronenmikroskop in der Kieler Anatomie installiert 07.07.2015 17:00
Breit aufgestelltes wissenschaftliches Mentoring - Exzellenzcluster „Entzündungsforschung“ fördert Nachwuchswissenschaftlerinnen UND -wissenschaftler 03.07.2015 13:30
Durchbruch in der Tuberkuloseforschung: Erbgut des Erregers als Schlüssel für optimale Behandlung 24.06.2015 01:00
Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Rheumamedikament kann auch gefährliche Blutfette reduzieren 26.05.2015 14:10
Unentdeckte Gefahr: Multiresistenter Tuberkulosestamm in Swasiland wird durch aktuell eingesetzten diagnostischen Schnelltest nicht erkannt 25.03.2015 15:05
Darmflora könnte Artbildung beeinflussen 17.03.2015 17:55
Publikationsanalyse in der Hautforschung: Kiel auf Platz zwei 12.03.2015 10:55
Experten aus aller Welt diskutierten Ursachen von Entzündungen 03.03.2015 17:35
Genetischer Fingerabdruck von Darmbakterien 20.02.2015 16:10
Kieler Forschungsteam entschlüsselt Erbgut des Kieler Erregers 17.02.2015 17:45
Cluster-Mitglied erhält Heinrich-Dräger-Wissenschaftspreis 16.02.2015 10:55
Weiterer Teil der komplexen immungenetischen Steuerung von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen entschlüsselt 30.01.2015 13:45

Artikelaktionen

Kontakt

Dr. Tebke Böschen

Presse und Kommunikation

Geschäftsstelle des Exzellenzclusters
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Christian-Albrechts-Platz 4
24118 Kiel

Telefon: 0431 880 4682
Telefax: 0431 880 4894
E-Mail:
Internet: www.inflammation-at-interfaces.de