Research Area D - Komplexe Modelle

Leiter: Stefan Ehlers (Infektionsbiologie), Werner Solbach (Medizinische Mikrobiologie & Infektionsbiologie)

Dieser Forschungsbereich stellt für den Cluster multizelluläre, organbezogene und Ganztier-Modelle zur Verfügung, die die Analyse komplexer Interaktionen an den Barrieren der Haut, der Lunge, des Darmes und der Blutgefäße auf molekularer Ebene ermöglichen. Etablierte Modellsysteme sind u.a. die isolierte und perfundierte Mauslunge, experimentelle Infektionen (Tuberkulose, Leishmaniose, Sepsis), Autoimmunität (Antiköper-vermittelte Hautblasenbildung, Allergische Enzephalomyelitis) und Traumata (mechanische Überbeatmung, UV-Bestrahlung, Wundheilung) an Lunge, Haut und Blutgefäßen. Innovative transgene Mausmodelle werden genutzt, um Therapieansätze an modellhaft nachgebildeter humaner Pathophysiologie „in vivo“ zu testen. Die Analyse von T-Zell-Migration und „in vivo“-Differenzierung nach Antigenstimulation ist in verschiedenen Nagermodellen etabliert; Intravitalmikroskopie und –sonographie sind verfügbar. Diese Kombination aus kliniknahen Modellsystemen ermöglicht es, die grundlegenden Prinzipien der Entzündungsreaktion in Barriereorganen in diagnostische Verbesserungen und präventive/therapeutische Interventionen umzusetzen.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (junge/neue Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterstrichen)

Rainer Adelung, Jabbar Ahmed, Thomas Bosch, Marc Ehlers, Hanna Erdmann, Heinz Fehrenbach, Guntram Grassl, Christoph Hölscher, Johannes Knobloch, Jörg Köhl, Peter König, Tamas Laskay, Hendrik Lehnert, Georg Lutter, Rudolf Manz, Stefan Niemann, Stephan Ott, Ehrhardt Proksch, Norbert Reiling, Philip Rosenstiel, Jan Rupp, Sabine Rüsch-Gerdes, Paul Saftig, Ulrich Schaible, Ruth Schmitz-Streit, Thomas Schwarz, Philipp Steven, Norbert Weiler, Jürgen Westermann, Detlef Zillikens

Ressourcen

BSL 2 and 3 (200 sqm.) Labore für Mausexperimente; Visualisierung: Berthold NightOwl (fluorescence and bioluminescence imaging), Mauna Kea Cellvisio (fiberoptic fluorescence imaging), VisualSonics Vevo 700 (small-animal ultrasound scanner), VisenMedical FMT2500 (flourescence molecular tomograph), Lavision TriM Scope (multi-photon microscope), Scanco vivaCT (Small animal computed tomography), Novotec MicroScope (micro-CT device), Bruker ClinScan 7 Tesla (Magnetic Resonance Imaging (MRI) System), Intravital video microscopy (e.g. BX50WI fluorescence microscope, Prairie Technologies Ultima Two-Photon Microscope) Einzelzellanalyse Laser-Mikrodissektion. FACSArray and AutoMACS in BSL3, MoFlo cell sorting

Artikelaktionen