Sie sind hier: Startseite / Newsroom / Aktuelles / Irrtum im Immunsystem

Irrtum im Immunsystem

23.03.2017

Bei Autoimmunerkrankungen zerstören die Abwehrkräfte nicht fremde Erreger, sie attackieren den eigenen Körper. Warum? Ob Rheuma oder Multiple Sklerose - Was sind die Ursachen und Symptome von Autoimmunerkrankungen? Welche neuen Erkenntnisse gibt es? Wie sehen Forschungsperspektiven aus? Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen, zu Wort kommen unter anderem die Cluster-Mitglieder Professorin Gabriela Riemekasten und Professor Dieter Kabelitz.

Hier können Sie den Beitrag in der 3sat Mediathek ansehen.

Artikelaktionen

abgelegt unter: